__MAP__

Frühlingskonzert der OMS St. Ursula zugunsten der Fux campagna

Ende März lud die OMS St. Ursula im Zeughaus Brig zu einem Frühlingskonzert ein. 115 Sängerinnen und Sänger, Gesangssolisten, ein Streichquintett, Instrumentalisten, eine Tanzgruppe sowie die Lehrer­band „Blackboard Blues Band“  präsentierten anlässlich zweier Konzerte einen bunten Mix aus alten Walliser Volksliedern in traditioneller und moderner Art, boten Impressionen aus  Irland, frühlingshafte Melodien  und fetzige Rocktitel dar. Die Liedsätze und Bearbeitungen für die Sängerinnen und Sänger sowie die Instrumentalisten wurden eigens für dieses Konzert vom Musiklehrer Anton Arnold arrangiert. Mit dabei war auch die hauseigene Lehrerband, welche zudem vor und nach dem Konzert für frühlings­hafte Stimmung sorgte.

Neben der musikalischen Unterhaltung diente der Anlass auch einem guten Zweck: Eine Kollekte ging zugunsten der Fux campagna in Visp. 

Zurück