__MAP__

Abschlussfeier EFZ/KBM und Fachmaturitäten 2015

Umrahmt von musikalischen und tänzerischen Darbietungen konnten heute Nachmittag 99 Jugendliche im Garten der Oberwalliser Mittelschule St. Ursula aus den Händen von Staatsrat Oskar Freysinger und Direktor Olivier Mermod ihre wohlverdienten Zertifikate in Empfang nehmen. 23 Jugendliche erhielten dabei eine Kaufmännische Berufsmaturität und 54 Absolventinnen und Absolventen die Kaufmännische Berufsmaturität sowie das Eidgenössische Fähigkeitszeugnis überreicht, 22 eine Fachmaturität in den Bereichen Gesundheit, Soziale Arbeit oder Bildende Kunst. In seiner kurzen, pointierten Rede appellierte Freysinger an die Jugendlichen, den Film ihres Lebens selbst zu drehen und mit Innovationsfreude, Anpassungsfähigkeit und Flexibilität zu gestalten. Die Auszeichnungen für die besten Noten im schulischen Teil erhielten Samira Herren, Noemi Tscherrig und Luisa Schwery, während die Auszeichnung für den besten praktischen Teil  an Pascal-Didier Millius ging.

Zurück