__MAP__

Mittelschule Gesundheit & Soziales MGS

Die Abteilung "Mittelschule Gesundheit & Soziales MGS" wurde in Zusammenarbeit mit der Berufsfachschule Oberwallis (BFO), der Organisation der Arbeitswelt (OdA) und der OMS aufgebaut.

Im Schuljahr 2016/17 startete die erste Pilotklasse unter dem Namen "FaGe/FaBe SOG 3+1".

Die Ausbildung der Abteilung MGS entspricht einer Lehre (schulisch organisierte Grundbildung) zur Fachfrau/-mann Gesundheit bzw. Betreuung (EFZ) und ist mit einer Berufsmaturität (BM Gesundheit & Soziales) verknüpft.

Einführung und Ziele

Der schulische Teil dauert drei Jahre und ist mit integrierten Praxisteilen (IPT) und Berufskunde (BK) kombiniert. Das vierte Jahr erfolgt als Praktikum in einem Betrieb und führt zum Eidgen...

Zulassungsbedingungen

Die unten stehende Tabelle zeigt die Zulassungsbedingungen im Detail. Alle möglichen Varianten in Bezug auf die Niveaufächer (Deutsch, Französisch, Mathematik, Natur&Technik) sind aufgelistet. ...