__MAP__

Fachmittelschule FMS

Stellenwert der Fachmittelschule im Bildungssystem

Die FMS ist seit 1990 von der Schweizerischen Konferenz der Kantonalen Erziehungsdirektoren (EDK) anerkannt. Sie ermöglicht den Übertritt in Höhere Fachschulen und Fachhochschulen (z. B. Fachhochschule Gesundheit, Soziale Arbeit, Physiotherapie und Pädagogische Hochschule).

Einführung und Ziele

Die FMS ist seit 1990 von der Schweizerischen Konferenz der Kantonalen Erziehungsdirektoren (EDK) anerkannt. Sie ermöglicht den Übertritt in Höhere Fachschulen und Fachhochschulen (z. B...

Zulassungsbedingungen

Die unten stehende Tabelle zeigt die Zulassungsbedingungen im Detail. Alle möglichen Varianten in Bezug auf die Niveaufächer (Deutsch, Französisch, Mathematik, Natur&Technik) sind aufgelistet. ...

Fachmaturität Soziale Arbeit

Die Fachmaturität Soziale Arbeit (FM SA) ermöglicht den Zugang zu Fachhochschulen und höheren Fachschulen.
Bestandteile der Ausbildung 40 Wochen Praktikum (davon mind. 20 Wochen berufsspezifisches Praktikum und 20 Wochen berufsspezifisches- oder nicht berufsspezifisches Praktikum) Verfassen und pr&...

Fachmaturität Gesundheit

Die Fachmaturität Gesundheit (FM Ges) ermöglicht den prüfungsfreien Zugang zu Fachhochschulen und höheren Fachschulen.
Bestandteile der Ausbildung Einführungs- und Unterrichtswochen an der HES.SO  6 Wochen berufs- oder nicht berufsspezifisches Praktikum bis spätestens Ende Kalenderjahr nach erfo...

Fachmaturität Pädagogik

Die Fachmaturität Pädagogik (FMP) ist ein Vollzeitschuljahr für SchülerInnen mit einem FMS-Zertifikat. Die FMP erlaubt den prüfungsfreien Zugang zu den pädagogischen Hochschulen der Schweiz. And...
  Die Fachmaturität in Pädagogik (FMP) ist ein Vollzeitschuljahr, welches mit einer Fachmaturitätsarbeit abgeschlossen wird. Ablauf Schuljahresbetrieb (siehe Stundentaf...

Fachmaturität Bildende Kunst

Für Abgänger/innen einer Fachmittelschule bietet die ECAV ab Herbst 2013 ein Pilotprogramm „Passerelle Bildende Kunst“ an, welche mit dem Erwerb einer Fachmaturität abschliesst. Die Passerelle ...
Zulassungsbedingungen Die Ausbildung Passerelle richtet sich an Kandidat/innen aus dem Wallis oder solche, die im Wallis eine Fachmittelschule besucht und ein entsprechendes Diplom erworben haben. ...

Passerelle Päd. Hochschule

Der erfolgreiche Abschluss der Passerelle öffnet die gleichen Chancen für das Aufnahmeprozedere in die Pädagogische Hochschule des Kantons Wallis wie die gymnasiale Matura.
Die Passerelle PH bietet motivierten Schülerinnen und Schülern der HMS und KBM im Rahmen definierter Lerninhalte den Zugang zur Pädagogischen Hochschule des Kantons Wallis. Der Stund...

Dokumente FMS

Hier finden Sie alle wichtigen Dokumente zu den Schulgängen der Fachmittelschule.